Schnittmuster Cape Donna – Es geht los!

2018-10-19T08:30:41+00:00 18. Oktober 2017|Kategorien: Schnittmuster|Tags: , , , , |0 Kommentare

Kaum ist der Herbst da, braucht Frau etwas Wärmendes um die Schultern. Nicht, dass es wirklich kalt wäre, aber es könnte ja doch irgendwie…. du weißt schon was ich meine.
Beim Spaziergang, auf dem Weg ins Büro oder früh morgens beim Brötchen holen: eine wärmende kuschelige Hülle zum Schnelldrüberziehen ist dann genau das Richtige. Da kommt das Cape Donna gerade rechtzeitig ums Eck.

schnittmuster cape donna

Hier gehts zum Schnittmuster  KLICK

Das Schnittmuster ist für voluminöse (Woll) Stoffe, wie z. Bsp. Lana Cotta, Wollbouclé, dickere Strickstoffe/Sweat oder wer mag Teddyplüsch, konzipiert.

Zusätzlich zu meiner hier gezeigten 3/4 Armlänge gibt es natürlich noch eine Variante mit normal langen Ärmeln. Außerdem erkläre ich dir im ebook genau, wie du deine Ärmellänge an deine individuellen Bedürfnisse anpassen kannst.

 

 

Wenn du jetzt meinst, du schaffst das mit den Leistentaschen nicht (ich gebe zu, dass diese schon etwas Übung und Geduld brauchen), dann kannst du dir ganz einfach die Variante mit aufgesetzten “Känguru”-Taschen wählen. Die bekommst du ganz bestimmt hin und das geht recht flott.

 

Immer noch skeptisch, dass du das nicht schaffst? Ich habe noch was!!!!

Zzzzzz…. lass den Reißverschluss weg!  (… und ersetzte ihn optional durch einen Knebelverschluss.)
Jetzt aber sollte deinen Nähkünsten nichts mehr im Wege stehen! Ich sehe förmlich wie es in deinem Kopf rattert und du dir die allerschönsten Donnas ausmalst. Nur zu! Trau dich!

Diesmal habe ich den Schnitt in den Größen S – XXL gradieren lassen, was einer Konfektionsgröße von 34/36 – 50/52 entspricht.

Ich denke, da werde ich einige große Mädels unter euch glücklich machen, erreichen mich doch immer wieder Anfragen auch nach Größen ab 46.  Und das Frau auch in Größe XL oder XXL super toll aussehen kann, zeigen dir die Fotos großer Mädels aus meinem tollen Nähteam. Den Anfang macht gleich Christin.

Cape-Donna-von-rosa-wolkenland

Darf ich präsentieren?!  

Tata……   Bühne frei für den Rest meiner ach so wunderbaren Nähmädels! 

Achtung! Bilderflut.

 

Mit einem Klick auf’s Foto, kommst du direkt zur Seite der jeweiligen Probenäherin. Dort gibt es noch viel mehr tolle Fotos und Informationen über die Erfahrung beim Nähen der Donna.

schnittmuster cape donna

Ein ganz dickes DANKESCHÖN an euch alle! Ihr seid wunderbar! Ohne euch hätte ich meine Donna nie realisieren können.

 

Und nun, hast du ausreichend Inspiration gefunden? 

Dann los… ran an deine Nähmaschine.

Sehr gerne kannst du dein Prachtstück bei Instagram unter #capedonna präsentieren. Ich freue mich auf deine Fotos!

 

Pfiadi – Wir nähen uns!

 

 

 

…und ab zu RUMS!

About the Author:

Hinterlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu